top of page

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen Parvana Praxis Flensburg

 

1. Vertragsabschluss

Mit der Anmeldebestätigung kommt der Vertrag zwischen dem Klienten und Parvana Praxis Flensburg zustande und ist rechtsgültig.

2. Terminvereinbarung

Ist ein Termin vereinbart, nehme ich mir die für Sie notwendige Zeit und kann weiteren Terminanfragen für den genannten Zeitraum nicht entsprechen. Entfällt der Termin aufgrund einer schriftlichen Absage, spätestens 24 Std. vorher, fällt kein Ausfallhonorar an. Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Absage wird ein Ausfallhonorar in Höhe von 60 € fällig.

3. Anmeldungen zu Workshops und Seminaren
Anmeldungen zu Workshops und Seminaren sind schriftlich über die Homepage www.parvana.de oder per E-Mail an praxis.parvana@gmail.com zu richten.

4. Widerruf einer Anmeldung
Ein Widerruf der Anmeldung zu einem Seminar oder Workshop ist innerhalb von 7 Tagen nach Anmeldebestätigung schriftlich an praxis.parvana@gmail.com zu senden. Dabei entstehen keine Kosten. Erfolgt der Widerruf spätestens bis 14 Tage vor Seminarbeginn, fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 60 € an. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird die volle Seminar- /Workshopgebühr fällig.

5. Durchführung von Seminaren
Um Seminare und Workshops für die Teilnehmer angenehm zu gestalten und die Dynamik eines Gruppenprozesses zu
gewährleisten, behält sich Parvana Praxis Flensburg das Recht vor, diese bei zu geringer Teilnehmerzahl bis spätestens eine Woche vor Seminarbeginn abzusagen. Bereits gezahlte Gebühren werden vollumfänglich zurückerstattet.

6. Zahlungsbedingungen
Mit der Anmeldebestätigung wird das Honorar, die Seminar-/Workshopgebühr oder die Kursgebühr fällig und ist innerhalb von 7 Tagen zu begleichen, spätestens jedoch 7 Tage vor Seminar-/Workshopbeginn. Auf die Kursgebühr wird bei Anmeldebestätigung eine Anzahlung in Höhe von 60 € fällig. Die Restsumme ist spätestens am Kursbeginn zu zahlen.

7. Haftung
Ich stehe Ihnen mit meinen Fähigkeiten nach bestem Wissen zur Seite, um Sie in Ihrem Entwicklungsprozess zu
unterstützen. Voraussetzung dafür ist eine gute psychische Belastbarkeit und das Übernehmen der Eigenverantwortung der/des Klientin/en. Durch die Behandlung auftretende Prozesse aktivieren Ihre Selbstheilungskräfte. Parvana Praxis Flensburg kann für Ihren Entwicklungsprozess keine Haftung übernehmen. Ich bin kein Arzt, sondern Heilpraktikerin für Psychotherapie. Ich mache keine medizinischen Diagnosen und gebe keine Heilversprechen ab. Die Anwendung der Heilmöglichkeiten ersetzen nicht den Besuch beim Arzt oder seine Medikation.

8. Unfallversicherung
Parvana – Praxis Flensburg lehnt jede Haftung für Unfälle der/des Klientin/en, Seminarteilnehmer/in oder Workshopteilnehmer/in ab. Die Versicherung liegt in der Eigenverantwortung der Teilnehmer/in.

9. Gerichtsstand
Als Gerichtsstand gilt Flensburg.

bottom of page